Startseite | AGB | Impressum | Kontakt

Sachverständigenausbildung für alle Branchen

In Deutschland kann jeder, der über ein besonderes Fachwissen verfügt, als Sachverständiger tätig sein, wenn er nicht vorbestraft ist und rechtssichere Gutachten erstellen kann.

In unserer Sachverständigenausbildung erlernen Sie daher alle Kenntnisse die für eine erfolgreiche und gesetzeskonforme Tätigkeit als Sachverständiger nötig sind. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Erstellung von Gutachten. Abgerundet wird das Seminar durch konkrete Anleitung und Unterstützung im Bereich Marketing und Vertrieb.

Die Ausbildung zum Sachverständigen ist, unabhängig davon in welchem Fachgebiet Sie tätig werden möchten, für alle Sachverständigen gleich.

Sie erhalten somit alle Kenntnisse und die Sicherheit, gut vorbereitet und seriös in den Beruf des Sachverständigen zu starten.

Wir sind staatlich anerkannter Bildungsträger nach § 10 AWbG, zugelassener Träger nach der (AZAV) Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung und durch die DEKRA nach der ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) zertifiziert.

Die Ausbildung ist zertifiziert nach den Bestimmungen des Bundesverbandes Deutscher Sachverständigen des Handwerks e.V. (BDSH e.V.), dem größten deutschen Berufsverband für Sachverständige aus allen Branchen.

Im Rahmen des Ausbildung weisen Sie gegenüber dem BDSH e.V. schriftlich nach, dass Sie die Lehrinhalte sicher wiedergeben können und sind damit berechtigt, den Titel "BDSH-geprüfter Sachverständiger" zu tragen. Damit dokumentieren Sie Ihr besonderes Ansehen und Ihre Qualifikation nach Außen und überzeugen durch Ihre Reputation.

Anmeldung

Seminarinhalte

Gesetzliche Grundlagen des Sachverständigenwesens
Aufgaben und Tätigkeitsfelder des Sachverständigen
Qualifikation und Eignung des Sachverständigen
Schweigepflicht des Sachverständigen
Freie Sachverständige
Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige
Voraussetzungen für die Bestellung
Rechtsfolgen der Bestellung
Vor- und Nachteile der Bestellung
Sachverständige in gerichtlichen und behördlichen Verfahren
Gerichtliches Beweissicherungsverfahren
Private Beweissicherungsverfahren
Gerichtliche Gutachtenaufträge
Private Gutachtenaufträge

Gutachtenverweigerungsrecht
Befangenheit des Sachverständigen
Der Ortstermin
Tätigkeit als Schiedsgutachter
Tätigkeit im Schiedsgericht
Sachverständige im Schiedsgericht- und Beweisverfahren
Wertgutachten
Versicherungsgutachten
Aufbau und Gestaltung von Gutachten
Inhalte, Gliederungen und Formulierungen im Gutachten
Erstellung von Gutachten (Gruppenarbeit)
Auftragsbearbeitung und Abwicklung

Honorare und Gebühren
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Haftung des Sachverständigen
Haftungsausschluss und Haftungseinschränkungen
Versicherungsschutz des Sachverständigen
Vergütungen und Abrechnung von Gutachten
Verjährung und Rechtsprechung
Der Außenauftritt des Sachverständigen
Werbung für Sachverständige
Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb
Wie finde ich Auftraggeber
Werbung mit Strategie

Kostenloses Informationsmaterial anfordern:

Vorname *
Nachname *
Strasse / Hausnr. *
PLZ / Ort *
E-Mail *
Telefon: *

Auch als Homeseminar bei freier Zeiteinteilung buchbar!

Kennen Sie schon das Homeseminar?

Da wir wissen, das viele Kunden nur schwer zwei oder drei Tage an einem Stück aufwenden können, haben wir die Ausbildung auch als Homeseminar im Eigenstudium entwickelt. Lernen Sie anhand unserer Lehrsoftware und den vielen Tools und Hilfsmitteln, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Sparen Sie die Kosten für Hotel und Anreise und starten Sie sofort: Nur das Homeseminar gibt Ihnen die Möglichkeit, schon in wenigen Tagen als Sachverständiger starten zu können.

Die Vorteile für Sie:

Arbeiten Sie mobil oder bequem von Zuhause aus.

Lernen Sie bei freier Zeiteinteilung, wann immer Sie mögen.

Wiederholen Sie die Lernabschnitte, so oft Sie möchten.

Sparen Sie die Kosten für Übernachtungen und die Anreise zum Seminarort.

Nutzen Sie das Sachverständigenforum im Internet zum Austausch mit anderen Teilnehmern.

Durchführung des Homeseminars:

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie unser Seminarpaket mit allen Lehrgangsunterlagen. Zusätzlich erhalten Sie eine CD mit der interaktiven Prüfungssoftware sowie ein Hörbuch mit den für die Prüfung wichtigsten Lehrinhalten auf CD.

Für die Bearbeitung der Prüfungsfragen benötigen sie einen PC. Nach bestandener Prüfung wird das Ergebnis per Email oder per Post an das BISW übermittelt. Der BDSH e.V. erstellt dann umgehend Ihr persönliches Prüfungszertifikat.

  (c) Copyright 2016 by BISW GmbH, Diessemer Bruch 167, 47805 Krefeld